Ausreichende EDV-Wartung durch IT-Fachkräfte an Schulen muss gewährleistet sein

Ausreichende EDV-Wartung durch IT-Fachkräfte an Schulen muss gewährleistet sein

Vom Smartboard bis zum Laptop: Schulen verfügen mittlerweile über eine umfangreiche Ausstattung an IT-Technik. Diese entspricht teilweise der Komplexität der IT mittelständischer Unternehmen. Leider kommt es an den meisten Schulen häufig vor, dass einzelne Komponenten kurzfristig ausfallen oder kaputt gehen. Geht eine Heizung kaputt, kommt sofort der Hausmeister.

Für IT-Technik fehlt es jedoch meistens an Personal, welches sich (auch kurzfristig) um die Hardware kümmern kann. Das führt im Endeffekt dazu, dass kein planmäßiger Unterricht stattfinden kann. Daher ist es erforderlich, die Schulen nicht nur mit neuer Hardware auszustatten, sondern auch für ausreichendes Personal im IT-Bereich zu sorgen.

Die Schüler Union Rheinland-Pfalz setzt sich dafür ein, dass für jede Schule eine ausreichende EDV- Wartung durch IT- Fachkräfte gewährleistet wird.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen